Palliative Spitex

Was ist PalliativeSpitex Aargau?

Die allgemeine Palliative Pflege ist seit jeher Kernauftrag der NPO-Spitex. Sie gehört zur medizinischen Grundversorgung.
Seit 1. Mai 2017 bietet die NPO-Spitex Aargau allen Klientinnen und Klienten in Palliativsituationen spezialisierte Palliative Care zuhause an.

Was ist spezialisierte Palliative Care?

Bei instabilen Krankheitssituationen oder komplexen Behandlungen, aber auch wenn bei Angehörigen die Belastungsgrenze zu überschreiten droht, ist spezialisierte Pflege angezeigt. Diese wird von Fachpersonen mit ausgewiesenen Kompetenzen geleistet.

In sieben Regionalen Palliative Care Zentren (RPZ) sind seit 1. Mai 2017 entsprechende Fachpersonen im Einsatz. Sie können bei Bedarf das Pflegepersonal der lokalen Spitex-Organisationen unterstützen:

  • Spitex Aare Nord - Region Aarau
  • Spitex Fricktal AG - Region Fricktal
  • Spitex Muri und Umgebung - Region Freiamt
  • Spitex Region Brugg AG - Region Brugg / Heitersberg
  • Spitex Region Lenzburg - Region Lenzburg / Wynental / Seetal
  • Spitex Suhrental Plus - Region Suhrental / Zofingen
  • Spitex Wettingen-Neuenhof - Region Nordost-Aargau / Limmattal

Einfache Anmeldung

Den zuweisenden Ärztinnen und Ärzten, Spitälern, aber auch den Betroffenen und Angehörigen selbst steht ab 1. Mai  2017 die neue zentrale Telefonnummer 0842 888 444 für die Anmeldung zur Verfügung.

Das Angebot wird durch das Pallifon ergänzt. Die medizinischen Fachpersonen des Pallifons bieten telefonische Notfallberatung für Palliativpatienten und ihre An- und Zugehörigen rund um die Uhr: 0844 148 148.

Palliative Spitex Aargau

Seitenanfang

Spitex Menziken-Burg 
Schwarzenbachstrasse 12
5737 Menziken AG
E-Mail: info(at)spimb.ch
Tel. 062 771 03 60
Fax 062 771 03 63

Bürozeiten
Mo-Fr  08.00 - 12.00 Uhr / 13.30 - 16.00 Uhr

Designed by Falger Services | Login